FAQ – häufig gestellte Fragen

Gibt es ein Mindestalter bei der Anmietung?
Ja, das Mindestalter des Mieters beträgt 22 Jahre.

Darf man in Portugal wild Campen?
Ja, wild Campen wird in Portugal geduldet. Bis jetzt gab es noch nie Probleme mit wild Campen, ob am Strand, in der Stadt oder im Wald. Es gibt sogar extra ausgeschilderte Parkplätze zum freien Campen.

ADAC oder andere Automobile Clubs?
Wir empfehlen jedem sich eine KFZ-Schutzbrief zuzulegen falls Sie noch keinen haben. Sie sind günstig und es erspart Ihnen im Fall eines Problem eine Menge Nerven, ob Zuhause oder im Urlaub. Das Servicenetz in Portugal ist gut ausgebaut und zuverlässig. Vor Ort helfen wir Ihnen näturlich gerne so gut wir können.

Welche Führerscheinklasse wird benötigt?
Für alle unsere Camper ist die Führerscheinklasse 3 ausreichend. Die neue Führerscheinklasse B ist nur geeignet für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3.500 kg. Für die Fahrzeuge mit mehr als 3.500 kg zulässigem Gesamtgewicht wird die Führerscheinklasse C1 benötigt.

Gibt es eine Mindestmietdauer?
Ja, die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage.

Sind alle Kilometer frei?
Ja, bis 3000 km pro Mietmonat. Für jeden weiteren Kilometer werden € 0,35 berechnet.

Ist das Mitnehmen von Haustieren erlaubt?
Die Mitnahme von Haustieren ist nur nach vorheriger Absprache und schriftlicher Bestätigung vom Vermieter erlaubt. Das Mitführen eines Tieres kann zu erhöhten Reparatur- und / oder Reinigungskosten führen!

Wie hoch ist die Kaution?
Die Kaution beträgt pro Anmietung € 1000 ohne Ausnahme, keine Schecks, nur Bar oder Überweisungen die auf unserem Konto eingegangen sind werden akzeptiert.

Wie sind die Mietbedingungen?
Unsere Mietbedingungen sind identisch mit den AGB auf unsere Internet-Seite. Sie entsprechen den gesetzlichen Richtlinien und gleichen den AGB von allen großen internationalen Autovermietungen.

Wie sind die Wohnmobile versichert?
Die Camper sind gemäß den jeweils geltenden Versicherungsbedingungen wie folgt versichert: Haftpflichtversicherung: Sach- und Vermögensschäden bis zu 40 Mio. €; Personenschäden je geschädigter Person max. 3 Mio. €.

Wir bieten keine Voll-oder Teilkasko an. Unsere Fahrzeuge sind alle ausschließlich mit der Kfz-Haftpflicht versichert. Voll-oder Teilkasko sind für Vermietfahrzeuge unverschämt teuer und lohnen sich nur für Neuwagen. Leider können wir diesen Service zu unseren Preisen nicht anbieten da sich sonst der Mietpreis fast verdoppeln würde. Wir bitten um Verständnis.Darf ich im Camper rauchen?
Nein, Rauchen im Camper ist untersagt.

Endreinigung des Campers ?
Die Endreinigung des Campers ist nicht im Preis inbegriffen. Sie können bei uns vor Ort einen externen Service buchen falls Sie die Reinigung nicht selber machen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei der C Variante für die Reinigung von Bad und Fäkalientank Extrakosten anfallen.